Call for Ideas

PITCHEN . KASSIEREN . GRÜNDEN

Du möchtest Experten-Feedback zu deiner Idee und erstes Startkapital kassieren?

Dann mach mit beim “Call for Ideas” – dem Ideenwettbewerb in Ostwestfalen-Lippe! Alle eingereichten Ideen werden vom TecUP-Team gesichtet und bewertet. Jeder bekommt ein Feedback! Die Top Ten haben zusätzlich die Möglichkeit, im großen Finale die Jury zu überzeugen und bis zu 1.000 Euro zu gewinnen.

1. Platz: 1.000€
2. Platz:    750€
3. Platz:    500€

Sonderpreis Sozialidee: 750€

  • Einreichung

    • max. zwei Seiten (+ optional 1 Seite Bilder/Grafiken/Skizzen)
    • Ideencheck, bei uns nach Vereinbarung
    • Anmeldung und Einreichung bis 11. Juni 2018 
  • Bewertung

    • Sichtung vom TecUP Team
    • Individuelles Feedback für jede Einreichung
    • Pitchworkshop für die besten 10 Ideen am 18. Juni 2018, 17 Uhr
  • Final Pitch

    • Pitch der besten 10 Ideen
    • Fachjury und Prämierung der Gewinner am 05. Juli 2018, 18 Uhr in der Volksbank Paderborn

Anmeldung:
Zur Teilnahme am Wettbewerb wird eine Ideenskizze eingereicht, in der die Gründungsidee beschrieben ist. Als Unterstützung zur Ausarbeitung und Beschreibung der Idee gibt es unseren Leitfaden zur Ideenskizze.

Auch in diesem Jahr könnt ihr euch auf den Sonderpreis für soziale und kulturelle Ideen bewerben. Dazu setzt bitte im Anmeldeformular ein Häkchen unter “Es handelt sich um eine soziale Idee, die für den Sonderpreis gelten soll”.

Wichtig: Bitte die Informationen und Teilnahmebedingungen lesen.

Call for Ideas – Rückblick

Ein voller Erfolg!

Zum ersten Mal wurde der Call for Ideas in Ostwestfalen-Lippe 2015 ausgerufen. Egal ob Produkt, Dienstleistung oder Verwertung von Forschungsergebnissen – jede Idee ist nun jährlich bei dem Call for Ideas willkommen und kann bis zu 1000 € Startkapital gewinnen.

Auch in Zukunft habt ihr die Möglichkeit, am Wettbewerb teilzunehmen. Mit unserer Website bleibt ihr auf dem Laufenden.

Ansprechpartner:

Lea Hansjürgen

Lea Hansjürgen

Netzwerkmanagerin

Tel.: 05251 - 60 2099
lea.hansjuergen(at)upb.de

Sponsored by: